Letzte Artikel von Mareike Fellmin

„Super Huhn, super Ei“ – der hessische Rundfunk zu Besuch am WGH

Am 2. März besuchte Dorothee Kaden vom hessischen Rundfunk mit einem Kamerateam den Wissenschaftlichen Geflügelhof des BDRG. Für ihren Beitrag „Super Huhn, super Ei“ durften Aufnahmen vom WGH nicht fehlen. Für den umfangreichen Beitrag wurde an verschiedenen Orten gedreht. Neben der wirtschaftlichen Geflügelhaltung und Schlachtung lag ein weiterer Schwerpunkt auf den natürlichen Bedürfnissen und der…
Mehr lesen

Der WGH sucht eine/n neue/n Mitarbeiter/in!

Wir suchen ab dem 01.05.2021 eine/n neue/n Mitarbeiter/in in Vollzeit. Leider wird uns Mario Lamers nach seiner abgeschlossenen Masterarbeit im kommenden Sommer verlassen, sodass wir einen würdigen Ersatz für ihn suchen. Die Stelle erfordert hohes Verantwortungsbewusstsein, bietet dir aber gleichzeitig Flexibilität und Raum zur Mitgestaltung und ermöglicht die Mitarbeit in einem engagierten und jungen Team.…
Mehr lesen

Aktueller Stand des Projekts „Weiterführende Untersuchungen zur Problematik in der Landentenzucht“

Seit dem 01.03.2020 bearbeitet Frau Saskia Neukirchen im Rahmen ihrer Doktorarbeit das Projekt „Weiterführende Untersuchungen zur Problematik in der Landentenzucht“, das sich mit den hirn- und schädelmorphologischen Besonderheiten bei der Rasse „Landenten mit und ohne Haube“ beschäftigt. Tiere dieser Rasse können potentiell Fettansammlungen im Schädel bilden. Diese sogenannten intrakraniellen Fettkörper können je nach Größe und…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Mareike Fellmin

Keine Kommentare von Mareike Fellmin noch